Presseartikel und Mitteilungen

Ein Projekt am Johannes-Kepler-Gymnasium hat zum Ziel, die Schülerinnen für Technik und Ingenieurberufe nicht nur zu interessieren, sondern sie auf diesem Wege auch gezielt zu fördern. Das geschieht in der Ausbildungswerkstatt von Lewa.

Weiterlesen

"Wozu braucht man überhaupt ein Vorstellungsgespräch?" Eine gute Frage und eine von vielen Überlegungen, denen sich Enes, Eva, Adonis und Tobias im Hinblick auf ihren beruflichen Einstieg bald stellen müssen.

Weiterlesen

Die Preisträger des 3. „familyNET-Award“ sind die Albrecht Bühler Baum und Garten GmbH aus Nürtingen, die Munksjö Paper GmbH aus Aalen, die Karl Knauer KG aus Biberach, die WS Weinmann & Schanz GmbH aus Balingen sowie das Lokale Bündnis für Familie...

Weiterlesen

Auf Einladung des Bildungsträgers BBQ Berufliche Bildung trafen sich 17 Unternehmensvertreter zum ersten Aufbauseminar der betrieblichen Pflegelotsen im Rahmen des Projektes FamilyNet beim Gastunternehmen ENBW ODR in Ellwangen.

Weiterlesen

Chemikant, Pharmakant, Chemielaborant – alle drei Berufe sind den meisten Menschen eher unbekannt, verändern und verbessern im Hintergrund aber in vielen Bereichen unser Leben. Kürzlich hatten die Teilnehmerinnender „Girls’ Day Akademie“ die Möglichkeit,...

Weiterlesen

Für ihr kontinuierliches Engagement für die Förderung früher Bildung im Bereich Naturwissenschaften, Mathematik und Technik erhielt die evang. Kita Melanchthon in der Bilfingerstraße 7 in Karlsruhe am 15. April die Zertifizierung als „Haus der kleinen...

Weiterlesen

Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen ist für Eltern fast täglich eine große Herausforderung. Wenn Unternehmen ihre Mitarbeiter dabei unterstützen, hat nicht nur die Familie etwas davon, sondern auch die Firma selbst. Von diesem Leitgedanken lässt...

Weiterlesen

Voll des Lobes über die Menschen in Öpfingen ist Adama Leigh. "Very pleasant", sehr freundlich also seien die Öpfinger. Der heute 22-Jährige habe so viele gute Dinge erfahren, seit er am 14. Oktober 2014 angekommen ist.

Weiterlesen

Das Projekt "Kooperative Berufsorientierung" (KooBO) war zu Anfang des Schuljahres 2015/2016 an neun Schulen im Zollernalbkreis gestartet. Angelegt ist es auf ein Schuljahr, und es ergänzt die Angebote zur beruflichen Orientierung an der Schule.

Weiterlesen

Fünf Friedrichshafener Schulen beteiligen sich beim Schüler-Forscher-Programm „Potzblitz!“. Die Aktion geht in die zweite Runde. Insgesamt gibt es 18 Projekte. Geforscht wird zum Beispiel an einem Wlan-gesteuerten Bobbycar, an einem Longboard mit...

Weiterlesen