Ausbildung

Bleib dran! Anlaufstelle bei Ausbildungskonflikten in Freiburg

Hilfen bei Fragen und Problemen in der Ausbildung

Beratung und Unterstützung für Freiburger Auszubildende und Ausbildungsbetriebe

 „Bleib dran!“ − Die Anlaufstelle bei Ausbildungskonflikten hilft schnell und unkompliziert Auszubildenden und ihren Betrieben. Als Lotsen klären wir zusammen mit den Betroffenen ihren Bedarf: Wir beraten bei Fragen und Problemen, wir stehen mit Rat und Tat zur Seite und vermitteln gegebenenfalls an Fachleute weiter. Falls eine Unterstützung oder Krisenintervention vor Ort sinnvoll erscheint, dann kommen wir selbstverständlich auch in die Betriebe.

Was bieten wir Ihnen?

  • Erstberatung zur Klärung der Situation
  • Feststellung des Unterstützung- und Beratungsbedarfs
  • Entwicklung neuer Perspektiven und beruflicher Möglichkeiten
  • Unterstützung beim Schreiben von Bewerbungen
  • Kriseninterventionen und Mediation
  • Unterstützung beim Finden passender Anschlüsse
  • Vermittlung an weiterführende Hilfe- und Unterstützungsmaßnahmen
  • Bei Bedarf intensive Betreuung und Begleitung

An wen richtet sich unser Angebot

  • Auszubildende, die Fragen oder Schwierigkeiten haben
  • Junge Menschen, deren Ausbildung – durch Abbruch oder Kündigung – vorzeitig beendet wurde
  • Betriebe, die Hilfe und Unterstützung bei der Ausbildung wünschen

Was sind unsere Aufgaben?

  • Frühzeitige Beratung und Unterstützung von Auszubildenden und Betrieben
  • Verhinderung von Kündigungen und Ausbildungsabbrüchen
  • Klärung von weiterführenden Hilfen und Unterstützungsmöglichkeiten
  • … und wenn es doch zur Vertragsauflösung gekommen ist: Vermeidung von Leerlauf und Arbeitslosigkeit durch Weitervermittlung

In Kooperation mit

  • Arbeitsagentur Freiburg
  • Berufliche Schulen in Freiburg
  • HWK Freiburg
  • IHK Südlicher Oberrhein

BBQ setzt das Projekt zusammen mit dem Jugendhilfswerk Freiburg e. V. um.

Informationen erhalten Sie bei

Heidrun Walter
Im Gleis 25 - Jugendberufsagentur Freiburg
Bismarckallee 11-13
79098 Freiburg
Telefon 0761 888 956-15
Mobil 0151 15197243

Wird angeboten in ...

Gefördert durch

Das Projekt wird gefördert durch die Stadt Freiburg.