Kita/Grundschule

TeClub

Interesse von Schülern an Technik fördern

Praktisches Erleben von Technik und Spaß am Tüfteln

Der TeClub möchte Schülerinnen und Schüler im Alter von 7 bis 13 Jahren über den Unterrichtsstoff hinaus, für Technik und Naturwissenschaft begeistern. Er fördert und stärkt das Interesse der Schüler an Technik – aufbauend auf „TECHNOlino“ und dem „Haus der kleinen Forscher“.

Teilnehmer/innen

  • Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 bis 14 Jahren
  • Schulklassen können ebenfalls Mitglied werden

Ziele

Kinder für Technik begeistern und ermutigen, Technik auszuprobieren. So wird frühzeitig ein Interesse für Naturwissenschaft und Technik geweckt

  • Praktisches Erleben von Technik und der Spaß am Tüfteln
  • Regelmäßige Treffen, die die "Tüftlergemeinschaft" stärken

Inhalte

  • Workshops zu den Themen Energie, Bewegung, Mechanik, Robotik, Elektronik, Optik, Magnetismus, Akustik, Informatik, Hydraulik, Pneumatik, Luft- und Raumfahrt
  • Besuch von technischen Ausstellungen und Museen
  • Austausch auf einer Internetplattform
  • Jährlich stattfindende Mitgliederversammlung mit Eventcharakter
  • Firmenbesuche

Dauer

Die Veranstaltungen finden regelmäßig über das Jahr verteilt statt

Besonderheiten

  • Die Mitglieder bezahlen einen jährlichen Mitgliedsbeitrag von 10 €
  • Die Mitglieder erhalten einen Mitgliedsausweis und eine TeClub-Mütze

Gefördert durch

Der TeClub wird gefördert durch den Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V., Südwestmetall.