Berufsorientierung und Schulentwicklung

Impulse setzen und Potenzial fördern

In Zusammenarbeit mit der Landesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT, den Arbeitgebern Baden-Württemberg und dem Arbeitgeberverband Südwestmetall setzen wir Impulse für ein leistungsfähiges Bildungssystem. Wir ermöglichen den Dialog und tragfähige Partnerschaften zwischen Schulen und Unternehmen. Schülerinnen und Schülern bieten wir frühzeitig gezielte Unterstützung bei der Berufsorientierung und engagieren uns für einen verbesserten Einstieg in Ausbildung und Beruf.

Vertiefte Berufsorientierung

In ganz Baden-Württemberg organisiert BBQ Projekte wie die Schüler-Ingenieur-Akademie, die Girls’Day Akademie oder den Berufswahlkompass. Sie wenden sich an Schülerinnen und Schüler verschiedener Jahrgangsstufen und Schularten. Unterstützt werden die Projekte dabei von zahlreichen Kooperationsunternehmen, Schulen und Hochschulen. Die Finanzierung erfolgt gemeinsam seit inzwischen sieben Jahren durch den Arbeitgeberverband Südwestmetall und die Agentur für Arbeit.

SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg

Die Landesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT der Arbeitgeber Baden-Württemberg setzt Impulse in der baden-württembergischen Bildungspolitik. Sie vermittelt und betreut nachhaltige Bildungspartnerschaften zwischen Betrieben und Schulen und setzt das Berufswahlsiegel (BoriS) mit um. Die von BBQ im Auftrag der Arbeitgeber Baden-Württemberg installierten Servicestellen unterstützen Schulen, Unternehmen und die regionalen Arbeitskreise mit einem breiten Beratungsangebot.

Schule
Begleitung auf dem Weg in den Beruf
Schule
Gezielte Unterstützung bei der Berufswahl
Schule
SIA, JIA und TECademy
Schule
Impulse geben
Schule
Jugendliche mit Migrationshintergrund fördern
Kita/Grundschule Schule
Für mehr Spaß am Forschen und Experimentieren