16.07.2019, Winnenden
Ein ereignisreiches Projektjahr geht zu Ende

Es ist vollbracht! Die neugestalteten Angebotstafeln sind montiert und warten auf ihren Einsatz.

Das Team des Schülercafés Caffé BLU an der Haselsteinschule in Winnenden hat auch in diesem Schuljahr wieder ganze Arbeit geleitet. Unter Anleitung von Taner Elseven als zuständigem Lehrer und Frank Siegel vom Bildungsträger BBQ wurde angefangen mit einer Baristaschulung, über eine Serviceschulung bis zur Fertigung einer Speise- und Getränketafel mit LED-Beleuchtung so manche Idee umgesetzt.

 

War es doch das Ziel dem Schülercafé ein neues Erscheinungsbild zu verpassen, das Caffé-BLU-Team in den Bereichen „Barista“ und „Service“ zu schulen und nebenbei noch Einblicke in so manches Berufsfeld zu bekommen.

 

Als Lohn gab es neben anerkennender Blicke ein Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme.
Man darf gespannt sein, welche Projektideen das Caffé-BLU-Team im neuen Schuljahr umsetzen wird. Der Nachwuchs steht jedenfalls schon bereit und freut sich auf die Arbeit im Schülercafé.