29.04.2020, Baden-Württemberg
Maker-Aktivitäten: Spannendes mit Kupfertape und LED‘s - Lehr-und Betreuungskräfte von Grundschulen nehmen landesweit erfolgreich an Online-Schulung teil

Nach dem ersten Online-Angebot zum Thema „Stop-Motion und Green Screen“ fand nun die zweite Online-Schulung statt zum Thema „Maker-Aktivitäten- Spannendes mit Kupfertape und LED‘s“. Es zeigte sich schon bei der ersten Schulung – digitales Lernen muss nicht langweilig sein.

Dementsprechend war das Interesse wieder sehr groß! 16 Teilnehmer nahmen landesweit teil und erhielten einen spannenden und praxisnahen Einblick in die Welt der Maker-Aktivitäten. Dazu zählen: das Bauen von Schrottbots und einer Taschenlampe, sowie der Stromkreis, der mit Kupfertape einer LED zum Leuchten gebracht werden kann. Zahlreiche Ideen können mit den Kindern sofort in der Praxis umgesetzt werden.

 

Ursula Schur und Anja Hof vom Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V., die das Projekt leiten, haben mit Herrn Dominic Fischer einen Referenten gewonnen der aufzeigen kann, wie diese Inhalte mühelos in den Berufsalltag transferiert werden können. Die Online-Schulungen finden in einem virtuellen Klassenraum statt und die Teilnehmenden können Fragen stellen und interaktiv agieren.

 

Die Themen der Schulung können in den Ganztag oder Unterricht integriert werden. Es werden aktuell neue Schulungen konzipiert.

 

Wenn Sie Interesse an einer Schulung haben, melden Sie sich bitte bei:
Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V.
Ursula Schur
Steinachstraße 11
72336 Balingen
Telefon 07433 99747-13
E-Mail schur.ursula@biwe-bbq.de

oder

Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V.
Anja Hof
Hopfenstraße 22
73430 Aalen
Telefon 07361 5267-18
E-Mail  hof.anja@biwe-bbq.de