14.12.2018, Burgstetten
Das "Kistencaffé-Team" erkundet die Schmid's Teig-Spezialitäten GmbH

Noch ist das "Kistencaffé" an der Albertville Realschule nicht offiziell eröffnet, doch bereits jetzt wird geschäumt, geröstet, aufgebrüht und verkostet.

Damit nicht genug, neben den Kaffeespezialitäten möchte das Kisten-Team zusätzlich noch Nudel-Snacks anbieten. Regional sollen die Zutaten sein und natürlich Bio. Ob die Schmid's Teig-Spezialitäten aus Burgstetten diesen Kriterien entsprechen, wollte das "Kisten-Team" bei einer Betriebserkundung in Erfahrung bringen.

 

Dankenswerterweise stand Vertriebsleiter Joachim Roth den Schülerinnen und Schülern Rede und Antwort und gewährte einen Einblick in das Reich der Teigwarenherstellung. Ob Spätzle, Knöpfle, Schupfnudeln oder Pasta-Teig, die Firma Schmid bietet für jeden Geschmack die richtige Teigspezialität an.

 

Regional ja, doch was ist mit Bio?
Ja, auch mit einem kleinen aber feinen Biosortiment wird die Firma. Schmid den Kundenwünschen gerecht. Roth lobte das Engagement und den Einsatzwillen der Schülerinnen und Schüler und sicherte dem „Kisten-Team“ zu, das Schülercafé mit Bio-Teigwaren beliefern zu wollen.

 

Voller Vorfreude blickt das Kisten-Team auf die Eröffnung des Schülercafés und ist gespannt, wie die Kaffee- und Nudelspezialitäten von den Gästen angenommen werden.