10.12.2018, Ostfildern
TECademy - Betriebserkundung bei der Pilz GmbH & Co. KG

Auf Einladung der Ausbildungsverantwortlichen Schneider und Ballau, machten sich die Schülerinnen und Schüler der TECademy an der Riegelhof Realschule auf den Weg zur Firma Pilz in Ostfildern, einem Unternehmen im Bereich der Automatisierungstechnik.

Neben der Möglichkeit, bei einer kurzweiligen Betriebserkundung, einen Blick hinter die Kulissen der Firma Pilz werfen zu können, stand an diesem Tag das sich Ausprobieren und das selber Tun im Vordergrund.

 

Die Schülerinnen und Schüler durften, durch fachmännische Anleitung der Auszubildenden, einen elektronischen Würfel verdrahten, löten und montieren. Konzentriert und motiviert wurde „geschafft“ und „gewerkelt“ und schlussendlich freudestrahlend um die Wette gewürfelt.  

 

Mit neuen Eindrücken und Erkenntnissen über die Berufe des „Mechatronikers“, „Elektronikers für Geräte und Systeme“ und des „Fachinformatikers Systemintegration“ im Gepäck endete diese informative und praxisnahe berufliche Erkundung.

 

Wer weiß, was die Zukunft bringt, vielleicht wird ja in ein paar Jahren die Firma Pilz einen bisherigen TECademy-Schüler als neuen Auszubildenden begrüßen?!