22.02.2019, Heidenheim
Schüler-Ingenieur-Akademie geht erfolgreich zu Ende

Zwölf Monate liegen hinter ihnen. Die Oberstufenschüler des Max-Planck-Gymnasiums Heidenheim konnten sich in technischen Projekten ausprobieren, eigene Ideen umsetzen und erste Erfahrungen sammeln, wie es in Unternehmen zugeht.

Außerdem schlossen sie die SIA mit einem Zertifikat ab, das bei späteren Bewerbungen hilfreich sein kann. Schulleiterin Annemarie Mayr-Kälble beglückwünschte die Absolventen zu ihrer Leistung und alle sind sich sicher, mit der Erkundung von MINT Berufen die richtige Wahl getroffen zu haben.

 

Wir bedanken uns bei der Voith Group für ihre Unterstützung.