13.07.2018, Balingen
„Hier bewegt sich was – von Riesen-Reaktionsketten und Mikro-Robotern“

Technik-Schulung für AG-Leitungen an Grundschulen

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr wurde im Zollern-Alb-Kreis für Leitungen von MINT- AGs an Grundschulen eine Schulung angeboten.

 

Begonnen hatte der praxisorientierte Tag mit dem Planen und Gestalten eines Labyrinths mit mechanischen Elementen für Mikro-Roboter. Wahlweise konnte das Werkstück aus Wellpappe oder Holz gefertigt werden.

 

Im zweiten Teil stellten die Teilnehmenden einzelne mechanische Module aus Holz und Upcycling-Materialien her, die miteinander zu einer Riesen-Reaktionskette verbunden werden können. Das Angebot von Schulungen für AG-Leitungen im MINT-Bereich wird landesweit ausgebaut, auch mit immer neuen Themen.

 

Getragen und gefördert wird das Projekt "MINT-AG im Ganztagesbereich von Grundschulen" vom Arbeitgeberverband Südwestmetall e.V.