29.09.2019, Karlsruhe
Buntes Treiben auf dem Weltkindertagfest

Anlässlich des Weltkindertages organisierte das Kinderbüro der Stadt Karlsruhe im Otto-Dullenkopf-Park ein großes kostenfreies Spiel- und Informationsfest für Karlsruher Familien.

Mit dem Weltkindertagfest wird auf die besonderen Bedürfnisse und Rechte von Kindern aufmerksam gemacht. Auch das „Haus der kleinen Forscher“ aus dem Südwestmetall-Netzwerk Karlsruhe beteiligte sich mit Unterstützung des Kooperationspartners Karlsruher Institut für Technologie.

 

Es gab einiges zum Thema "Kinder, Mobilität und Verkehr" zu entdecken. Zusätzlich konnten die Kinder eine Aufziehdose aus Alltagsmaterialien basteln und das Thema Mobilität auch praktisch erfahren.