Integration durch Ausbildung – Perspektiven für Zugewanderte bei BBQ Tübingen

  in Tübingen | BBQ

Rückenwind für den Einstieg ins Berufsleben

Das vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau sowie Südwestmetall geförderte „Kümmerer-Programm“, umfasst die umfassende Bestandsaufnahme der persönlichen Situation, Lern- und Bildungsbiographie, Berufswünsche und Vorlieben wie die Koordination der Bildungszielplanung insgesamt (Spracherwerb, Schulabschluss, Anerkennung von Zeugnissen, Qualifizierungsmaßnahmen, Praktika). Es beinhaltet Kompetenzerfassung, Berufsfeld- und Arbeitsmarktorientierung, das Erstellen von Bewerbungsunterlagen, Bewerbungstraining, Praktikums- und Ausbildungsplatzsuche sowie die Begleitung in die Ausbildung hinein.

Lesen Sie hier den ganzen Bericht im Newsletter der Anlaufstelle K.I.O.S.K.

 

Quelle: Newsletter III der Anlaufstelle K.I.O.S.K., Martin-Bonhoeffer-Häuser Tübingen.

Zurück
Newsletter K.I.O.S.K