Die Sehnsucht ist geblieben

  in Balingen | BBQ

Besondere Unterstützung für rückkehrende Frauen

Seit drei Monaten warten Doaa A. und ihr siebenjähriger Sohn Ahmad in einer weitgehend leeren Wohnung im baden-württembergischen Balingen darauf, dass ihr neues Leben beginnt. Ursprünglich wollte die 29-Jährige schon im April in den Irak zurückkehren. Doch wegen der Corona-Pandemie wurden sämtliche Flüge abgesagt. Jetzt hat Doaa A. die Nachricht bekommen, dass sie in den kommenden Wochen abfliegen können. „Ich habe schon die Koffer gepackt und alles geputzt“, erzählt sie. Endlich, hofft sie, wird sie ihren Traum vom eigenen Friseur- und Schönheitssalon in Bagdad verwirklichen können.

 

Sie können den ganzen Erfahrungsbericht "Die Sehnsucht ist geblieben" auf der Website www.startfinder.de lesen.

Zurück
Rückkehr ins Heimatland Irak mit Unterstützung von Newplacement International
Internationaler Flughafen Bagdad