Für das bundesweite Projekt „Netzwerk Q 4.0“, dem Netzwerk zur Qualifizierung des Berufsbildungspersonals im digitalen Wandel, suchen wir eine

Regionale Projektleitung (m/w/d) Berufliche Bildung "Netzwerk Q 4.0"

Vollzeit/ Teilzeit
Ort: Baden Württemberg
Termin: ab sofort


Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Organisation von Erprobung und Durchführung (über-)fachlicher Trainings gemeinsam mit externen Trainern, online und offline
  • Beratung von Unternehmen aus allen Branchen zu Qualifizierungen für Ausbildungspersonal im digitalen Wandel
  • Netzwerkmanagement mit Betrieben, Kammern, Verbänden, Bildungsträgern, Schulen und anderen Institutionen im Themenbereich Ausbildung
  • Hohe Medienkompetenz, souveräner Umgang mit digitalen Tools
  • Reisetätigkeit innerhalb Baden-Württemberg

Ihr Profil

  • Sie bringen eine qualifizierte Berufsausbildung oder einen Hochschulabschluss mit, bevorzugt im kaufmännischen oder pädagogischen Bereich
  • Sie haben Berufserfahrung in der Netzwerkarbeit sowie der Bildungsarbeit
  • Sie haben ein offenes, authentisches Auftreten und sind kommunikationsstark
  • Sie sind zielstrebig und umsetzungsstark, sowohl im eigenen Verantwortungsbereich, als auch im Team
  • Sie haben Freude am Kontaktaufbau zu Unternehmen und Kooperationspartnern

Unsere Leistungen

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum
  • flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten zur besseren Work-Life-Balance
  • exzellente Möglichkeiten der eigenen Fort- und Weiterbildung
  • eine wertschätzende Unternehmenskultur
  • umfangreiche Mitarbeiterleistungen, wie z.B. Betriebliche Altersvorsorge/ Vermögenswirksame Leistungen, Vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten/ Ticketkäufe bei vielen Partnern, Business Bike, Betriebliche Gesundheitsförderung u.v.m.

Hinweise

Jetzt bewerben

Die Stelle ist zunächst bis 31.12.2022 befristet, eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich.

Für Informationen stehen Ihnen Herr Markus Singler, Telefon: 07721-40249-15 oder Frau Britta Lanwer, Telefon: 0711/135340-25, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über dieses Formular!

Jetzt bewerben

Zurück