04.09.2019, Stuttgart
BBQ ist zum vierten Mal TOTAL E-QUALITY Prädikatträger

Die Jury in Köln hat über die eingereichten Bewerbungen der diesjährigen Bewerbungsrunde entschieden.

Die BBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH wird zum vierten Mal mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat für die Jahre 2019 bis 2021 ausgezeichnet. Das Prädikat wird mit dem Add-On Diversity verliehen.

In der Jury-Begründung heißt es:
"Durch eine neu geschaffene IT-Struktur sind die Beschäftigten bei BBQ nicht mehr an das Büro als Arbeitsort gebunden. Dieses mobile Arbeiten gibt größtmögliche Flexibilität in der Arbeitsplatz- und Arbeitszeitgestaltung. Digitalisierung von Angeboten und Prozessen ist ein Unternehmensziel, das sich bis in die Personalarbeit durchzieht.

Die erfolgreiche Umsetzung von Projekten, wie die Ausbildung der Pflegelotsen, Flüchtlingsprojekte oder dem Unternehmensnetzwerk Inklusion, erfordert von allen Mitarbeitenden einen offenen, respektvollen Umgang mit dem Thema Diversity und stete Fortbildungen auch in diesem Bereich. Das BBQ überzeugt mit seinen Maßnahmen in allen sieben Aktionsbereichen plus Diversity Management."

Das TOTAL E-QUALITY Prädikat 2019 erhalten 36 Organisationen aus Wirtschaft/Verwaltung und 24 aus der Wissenschaft. Das Add-On Prädikat für Diversity geht an 28 Organisationen, zwei werden mit dem Nachhaltigkeitspreis geehrt.

Die Auszeichnungsveranstaltung findet am 5. November 2019 in München statt.

Weitere Informationen zum Prädikat TOTAL E-QUALITY und unserem Engagement.