18.07.2019, Schorndorf - Schorndorfer Nachrichten
Autonomes Fahren und Arbeiten - Erste Schüler-Ingenieur-Akademie an MPG und BG endet mit der Präsentation der selbstgebauten Fahrzeuge

Mehr Praxisbezug geht nicht: In der Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA), die es in diesem Schuljahr erstmals am Max-Planck- und am Burg-Gymnasium gab, haben sich 15 technikbegeisterte Schülerinnen und Schüler mit autonomem Fahrenbeschäftigt.

Mit Unterstützung von Profis aus Wirtschaft und Hochschule – aber vor allem mit ganz viel Eigeninitiative. Und auch wenn bei der Präsentation nicht alle Fahrzeuge planmäßig starten konnten, gelernt haben die Elftklässler eine ganze Menge.

 

Hier können Sie den ganzen Artikel aus den Schorndorfer Nachrichten (ZVW) lesen.