23.02.2018, Ludwigsburg - Ludwigsburger Kreiszeitung
"Die Lösung für mein Leben"

Nach der Qualifizierung bei der BBQ in Ludwigsburg findet Familienvater neue Stelle

Juan Solis hat erfahren müssen, dass es nicht einfach ist, auf dem deutschen Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Umso glücklicher ist der 45-jährige Chilene, dass er beim Institut für Erhaltung von Archiv- und Bibliotheksgut in Ludwigsburg, das beim Landesarchiv Baden-Württemberg angesiedelt ist, eine Stelle gefunden hat.

„Das ist die Lösung für mein Leben“, sagt Juan Solis und lächelt. In der Abteilung für Reprofotografie des Landesarchivs ist er momentan damit beschäftigt, im Auftrag des Zentrums für Populäre Kultur und Musik in Freiberg historische Manuskripte mit Liedtexten abzulichten. Als Mikrofilme werden diese anschließend im Barbarastollen aufbewahrt. Der ehemalige Bergwerksstollen im Schwarzwald gilt als Superarchiv der deutschen Geschichte und Kultur: Würde es zu einer kriegerischen Auseinandersetzung kommen, würden wichtige Dokumente auf diese Weise für die Nachwelt erhalten – wenn auch nicht im Original.

 

Lesen Sie den ganzen Artikel auf der Website der Ludwigsburger Kreiszeitung weiter.