DUNJA – Die Unterstützung für Jugendliche und ihre Angehörigen

Ganzheitliche Beratung zu Fragen, Sorgen und Problemen in der Familie

Hilfestellungen für Jugendliche und Vermeidung von Kinderarmut
Kontaktperson
Ansprechpartner/in
Stefan Weiß
Merkurstraße 3
88046 Friedrichshafen
07541 39793-10
Nachricht senden

Ausbildung

Zielgruppe

Das Projekt DUNJA richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 18 Jahren sowie deren Familien. Das Förderprogramm ESF "Starke Kinder-Chancenreich" verfolgt das Ziel das Armutsrisiko der teilnehmenden Kinder und Jugendlichen zu senken und ihre Teilhabechancen zu verbessern.
 

Ziele

  • Stabilisierung der individuellen Lebenssituation
  • Erarbeitung von individuellen Perspektiven für die Zielgruppe und ihr familiäres Umfeld
  • Vermeidung von Kinderarmut
  • Verringerung und Verhinderung vorzeitiger Schulabbrüche
  • Förderung der Bildungschancen unabhängig von Alter, Herkunft und Geschlecht
  • Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
     

Wir unterstützen durch

  • eine Potenzialanalyse, um Stärken und Unterstützungsbedarfe herauszuarbeiten
  • Einzelbegleitung um Hindernisse aus dem Weg zu räumen
  • Gruppenangebote, um beispielsweise Schlüsselqualifikationen, Alltags- und Medienkompetenz zu fördern
  • themenspezifische Informationsveranstaltungen
  • die Vernetzung von vorhandenen Hilfesystemen
  • individuelle Angebote, die auf die Bedürfnisse abgestimmt sind.

Das Projekt wird vom Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg im Rahmen des Landesprogramms „Neue Chancen auf dem Arbeitsmarkt“ gefördert.