Unternehmen

familyNET 4.0

Digitales familienbewusstes Unternehmen - Moderne Lösungen für Sie!

Unternehmen, die digital unterstützte Arbeitsmodelle wie mobiles Arbeiten oder Cloud-Working nutzen, werden als besonders familienfreundlich wahrgenommen. Damit fördern sie die Flexibilisierung des Arbeitsorts und die Individualisierung der Arbeitszeit.

Durch eine Unternehmenskultur 4.0 steigern familienbewusste und lebensphasenorientierte Unternehmen zudem ihre Attraktivität im Wettbewerb um Fachkräfte. familyNET 4.0 bietet Unternehmen Information
und Beratung über die Chancen und Möglichkeiten digitaler Lösungen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Gemeinsam mit den Unternehmen entwickelt familyNET 4.0 in „Innovation Labs“ praxisnahe Umsetzungsmöglichkeiten.

Attraktivität als Arbeitgeber steigern

Der Wettbewerb um Fachkräfte wird intensiver. Unternehmen, die Instrumente der digitalen Arbeitswelt nutzen, sind dabei im Vorteil. Sie entwickeln passgenaue Angebote und konkrete Umsetzungsmöglichkeiten für individuelle Lösungen und eine familienbewusste Unternehmenskultur.

Voneinander lernen

In Innovation Labs in vier Regionen treffen sich Unternehmen zum Austausch über Instrumente und Erfahrungen zur digitalen Arbeitswelt. Sie entwickeln Umsetzungsstrategien für digitale Lösungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.

Das bietet familyNET 4.0

  • Information und Beratung von Unternehmen über die Chancen der Digitalisierung für ein familienbewusstes und lebensphasenorientiertes Personalmanagement
  • Veranstaltungen zu den Möglichkeiten digital unterstützter Arbeitsmodelle
  • Organisation von „Innovation Labs“ mit Unternehmen und Akteuren zum Austausch von Best
    Practice
  • Entwicklung eines Leitfadens für eine Unternehmenskultur 4.0
  • Durchführung eines Wettbewerbs „familyNET 4.0 – Auszeichnung Moderne Arbeitswelten“

Projektflyer

Weitere Informationen unter www.familynet-4-0.de

Wird angeboten in ...

Gefördert durch

Das Modellprojekt familyNET 4.0 wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg gefördert.