Beruf Unternehmen

Ganzheitliche beschäftigungsbegleitende Betreuung

nach § 16e SGB II/§ 16i SGB II

Neue, stabile Wege finden

Mit unserer ganzheitlichen beschäftigungsbegleitenden Betreuung unterstützen wir Sie, ab Beginn Ihrer Arbeitsaufnahme.

Wir helfen Ihnen dabei, den Anforderungen des neuen Arbeitsplatzes gerecht zu werden, private Angelegenheiten zu regeln und eine stabile berufliche Perspektive zu gestalten. 

Unsere Betreuung - individuell auf Sie zugeschnitten

Wir holen Sie da ab, wo Sie Unterstützung am meisten brauchen. Zusätzlich helfen wir Ihnen dabei, schwierigen Situationen oder Konfliktsituationen am Arbeitsplatz gut zu meistern -  mit dem Ziel ihre Ausdauer und Belastbarkeit zu stärken.

Unser Ziel ist es, Sie dabei zu unterstützen neue stabile Wege zu finden!

Wir beraten auch Ihren Arbeitgeber!

Für ein erfolgreiches und nachhaltiges Arbeitsverhältnis müssen sowohl der Arbeitnehmer als auch der Arbeitgeber zufrieden sein. Daher unterstützen wir auch Ihren Arbeitgeber gemeinsame Lösungswege mit Ihnen zusammen zu finden. Für Gespräche im Rahmen unseres Angebots werden Sie von Ihrem Arbeitgeber je nach Förderung entweder 12 Monate (§16i) oder 6 Monate (§16e) freigestellt.

Gefördert durch

Das Projekt wird durch die Jobcenter gefördert.