Kita/Grundschule

MINT-AG im Ganztagesbereich von Grundschulen

MINT-Profil von Grundschulen schärfen

Der Ganztagesbereich in Baden-Württemberg befindet sich derzeit massiv im Ausbau. Neben Angeboten im musischen oder bewegungstechnischen Bereich sollen Inhalte im MINT-Bereich etabliert werden.

 

Die Grundschulen werden landesweit in der Einführung einer MINT-AG unterstützt und hierzu vor allem regional kostenfreie Schulungen für die AG-Leitungen angeboten.

Wir bieten:

  • Kostenfreie Schulungen der AG-Leitungen zu Themen aus Naturwissenschaft und Technik, z.B. Kleines Chemie-Labor, Bau von Riesen-Reaktionsketten, Bionik
  • Bereitstellung von AG-Inhalten und Schulungsunterlagen
  • Tipps zu Kooperationen mit ortsansässigen Unternehmen
  • Beispiele passender außerschulischer Lernorte

Schulungstermine

  • Dienstag, 26. Februar 2019, 9.30-16.30 Uhr, Haigerloch-Stetten:
    „Kleines Chemie-Labor – Mischen von Substanzen und deren Wirkung“ - Anmeldung
  • Freitag, 22. März 2019, 9.30-16.30 Uhr, Schwäbisch Gmünd:
    „Hier bewegt sich was – von Riesenreaktionsketten und Mikro-Robotern“- Anmeldung
  • Donnerstag, 28. März 2019, 9.00-16.00 Uhr, Rottenburg-Wurmlingen:
    „Spielerisch programmieren lernen – vom Brettspiel bis zum Roboter“ - Anmeldung
  • Freitag, 03. Mai 2019, 9.30-16.30 Uhr, Schwäbisch Gmünd:
    „Bionik – von der Natur gelernt“ - Anmeldung
  • Freitag, 17. Mai 2019, 9.30-16.30 Uhr, Haigerloch-Stetten:
    „Hier bewegt sich was – von Riesen-Reaktionsketten und Mikro-Robotern“ - Anmeldung

Wird angeboten in ...

Gefördert durch

Die MINT-AG wird unterstützt vom Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V.