03.05.2019, Schwäbisch Gmünd
„Bionik – von der Natur gelernt“

Schulung für AG-Leitungen von MINT-AG’s im Ganztagesbereich an Grundschulen

Freitag, 03. Mai 2019, 9.30-16.30 Uhr, Schwäbisch Gmünd

 

In dieser Schulung vermitteln wir einfache aber wirkungsvolle Experimente zum Thema Bionik (Biologie und Technik). Ein weiterer Baustein wird das Thema Leichtbau sein. Wir zeigen auf, was sich hinter dem Begriff „Bionik“ verbirgt und wie das Thema mit Grundschülern im Ganztagesbereich umgesetzt werden kann.
Neben der praktischen Vermittlung dieser Inhalte wird auch die Methodik eine wichtige Rolle spielen. Wir zeigen auf, wie Sie Kindern selbst noch am späten Nachmittag Inhalte vermitteln können und dabei der Spaß nicht verloren geht.

Eckdaten
Termin: Freitag, 3. Mai 2019
Uhrzeit: 9.30 – 16.30 Uhr (Ankommen ab 9 Uhr)
Referent: Dipl. Ing. Thomas Brendle-Behnisch
Die Teilnahme an der Schulung ist kostenfrei. Pro Schule können bis zu 3 Personen teilnehmen

 

Veranstaltungsort
Eule gmünder Wissenswerkstatt, Nepperbergstr. 7, 73525 Schwäbisch Gmünd

 

Anmeldung
Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V.
Anja Hof
MINT
Regionale Projektleitung
Hopfenstr. 22, 73430 Aalen
Tel. 07361 5267-18, Fax 07361 5267-20
E-Mail: hof.anja@biwe-bbq.de