26.02.2019, Haigerloch
„Kleines Chemie-Labor – Mischen von Substanzen und deren Wirkung“

Schulung für AG-Leitungen von MINT-AG’s im Ganztagesbereich an Grundschulen

Dienstag, 26. Februar 2019, 9.30-16.30 Uhr, Haigerloch-Stetten

 

In dieser Schulung vermitteln wir einfache aber wirkungsvolle Experimente mit Substanzen, mit denen wir im täglichen Leben Umgang haben, wie z.B. Milch, Essig, Salz oder Zitronen. Dabei werden die Experimente praktisch erprobt und die dazugehörigen fachlichen Hintergründe kurz und verständlich vermittelt.
Neben der praktischen Vermittlung dieser Inhalte wird auch die Methodik eine wichtige Rolle spielen, mit der die Experimente teilnehmenden Kindern einer MINT-AG, teilweise am späteren Nachmittag, vermittelt werden können.

 

Kosten
Die Teilnahme an der Schulung ist kostenfrei. Pro Schule können bis zu 3 Personen teilnehmen

 

Veranstaltungsort
WissensWerkstatt 2, Andreasweg 10, 72401 Haigerloch-Stetten


Anmeldung
Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V.
Ursula Schur
Aus- und Fortbildung von Pädagogen/MINT
Projektkoordination
Steinachstraße 11, 72336 Balingen
Tel. 07433 99747-13, Fax 07433 99747-30
E-Mail: schur.ursula@biwe-bbq.de

Ausblick
Die nächste Schulung im Bereich „Informatik“ findet am
Donnerstag, den 28. März 2019 in Rottenburg-Wurmlingen statt.