Lehrgangsangebot:

Java-Entwickler/-in DevOps

In den wachsenden IT-Einsatzgebieten finden Programmierer/-innen mit modernem Knowhow vielfältige Einsatzgebiete. Mit Java erstellte Programme sind hardware- und betriebssystemunabhängig – somit ist Java sehr vielseitig einsetzbar. Haupteinsatzgebiete sind Webanwendungen, Anwendungen für mobile Endgeräte, Desktop-Anwendungen, Applets und Chipkarten. DevOps-Entwickler/-innen können eine kontinuierliche Softwarebereitstellung gewährleisten und somit kann die IT auf Marktveränderungen rascher reagieren und Kundenanforderungen besser gerecht werden. Fachkräfte, die entsprechende DevOps-Kenntnisse mitbringen, sind am Arbeitsmarkt stark nachgefragt und kommen in den IT-Abteilungen größerer Firmen sowie in IT-Unternehmen bzw. IT-Serviceagenturen zum Einsatz. Zudem erlenen Sie mit Scrum ein Vorgehensmodell des Projekt- und Produktmanagements, das ursprünglich besonders zur agilen Softwareentwicklung, inzwischen aber auch in vielen anderen Fachbereichen eingesetzt wird. Als skalierbare Projektmanagement- und Entwicklungsmethode wird es erfolgreich in zahlreichen Großprojekten mit mehreren hundert Team-Mitgliedern verwendet. Mit dem offiziellen Zertifikat von Scrum.org erwerben Sie einen international anerkannten Nachweis über Ihre erworbenen Qualifikationen als Scrum Master.

Voraussetzungen

Dieser Lehrgang setzt gute Englisch-Kenntnisse für die Scrum- Zertifizierungsprüfung voraus.

Lehrgangsziel

Java ist eine der am häufigsten verwendeten objektorientierten Programmiersprachen. Nach dem Lehrgang handhaben Sie Java schnell und sicher und sind in der Lage, komplexe Lösungen zu erarbeiten. Auch erhalten Sie eine fundierte und intensive Einführung in DevOps, kennen nach dem Lehrgang die fünf Handlungsfelder von DevOps und können die Relevanz für das eigene Unternehmen ableiten. Des Weiteren beherrschen Sie den Scrum-Prozess sicher und sind in der Lage, die Organisation und Moderation von agilen Scrum-Meetings sowie die Umsetzung von Sprints zu übernehmen.

Zielgruppe

Informatiker/-innen, Fachinformatiker/-innen, Programmierer/-innen, Ingenieure/-innen und Fachkräfte mit entsprechender Berufserfahrung.

Unser Partner alfatraining

Durch die Kooperation mit der alfatraining Bildungszentrum GmbH hat die Bildungswerk-Gruppe ihr Portfolio im Bereich der geförderten beruflichen Weiterbildung erweitert.

Bildungsinteressierte können zusätzlich zu den bundesweit über 100 Standorten von alfatraining weitere 18 Standorte von BBQ, ein Unternehmen des Bildungswerks, für ihre berufliche Weiterbildung nutzen.

Ihre Qualifizierung
findet statt

Mit alfaview, face-to-face & live, bequem von zuhause aus oder vor Ort an einem unserer über 100 Standorte.

Angebotsnummer: 7217-0000-20210315

Dauer & Preise

16 Wochen Vollzeit

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 08:30 bis 15:35 Uhr (in Wochen mit Feiertagen von 8:30 bis 17:10 Uhr)

Preise und Fördermöglichkeiten auf Anfrage. Lassen Sie sich hierzu unverbindlich beraten.

Termine / Orte

Ort/Termin auf Anfrage

:
 Einzelkunde
 Unternehmen
:
 eine Beratung
 mich anmelden (Anfrage)

Termine / Orte

Ort/Termin auf Anfrage