IT-Security-Beauftragte/-r und IT-Recht

IT-Security-Beauftragte werden in Unternehmen aller Branchen eingesetzt, um einen sicheren und zuverlässigen IT-Betrieb zu gewährleisten. Zudem haben Sie mit Kenntnissen im IT-Recht zahlreiche weitere Einsatzgebite, z.B. als Contract Manager oder in Leitungspositionen. Das aussagekräftige Zertifikat von alfatraining gibt Ihrem zukünftigen Arbeitgeber detaillierten Einblick in Ihre erworbenen Qualifikationen.

Lehrgangsziel

Als IT-Sicherheitsbeauftragter kennen Sie die wesentlichen Aspekte und Anforderungen der IT-Sicherheit: Datensicherheit und -schutz, physische IT-Sicherheit, Kryptographie, Netzsicherheit, PKI, Computersicherheit und organisatorische Sicherheit. Sie wissen die relevanten Standards nach ISO/IEC 27001 und des IT-Grundschutzes nach BSI in der Praxis umzusetzen. Außerdem weisen Sie Kenntnisse im IT-Recht nach und besitzen die Fähigkeiten, datenschutz- und lizenzrechtliche Standards nach aktuellem Recht in Unternehmen einzuhalten.

Zielgruppe

Dieser Lehrgang richtet sich an verantwortliche Personen aus den Bereichen IT-Sicherheit, Netz- und Systemadministration, IT-Organisation, IT-Beratung, Revision und Risikomanagement. Personen mit mehrjähriger praktischer Erfahrung in den Bereichen IT, EDV, Compliance und Datenschutz. Außerdem alle, die sich beruflich mit dem Datenhandling befassen zum Beispiel beim Dokumentenmanagement, der Archivierung oder der Datenverarbeitung. Des Weiteren richtet sich dieser Kurs an Geschäftsführer, Unternehmensberater sowie Mitarbeiter aus der Rechtsabteilung.

Virtuelles Lernen mit unserem Partner alfatraining

Durch die Kooperation mit der alfatraining Bildungszentrum GmbH hat die Bildungswerk-Gruppe ihr Portfolio im Bereich der geförderten beruflichen Weiterbildung erweitert. Bildungsinteressierte können zusätzlich zu den bundesweit über 80 Standorten von alfatraining weitere 18 Standorte von BBQ, ein Unternehmen des Bildungswerks, für ihre berufliche Weiterbildung nutzen.

Angebotsnummer: 3033-0000-20201012

Dauer & Preise

8 Wochen Vollzeit

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 08:30 bis 15:35 Uhr (in Wochen mit Feiertagen von 8:30 bis 17:10 Uhr)

Preise und Fördermöglichkeiten auf Anfrage. Lassen Sie sich hierzu unverbindlich beraten.

Termine / Orte

:
:

:
 Einzelkunde
 Unternehmen
:
 eine Beratung
 mich anmelden