Fachkraft für Metalltechnik mit berufsbezogener Sprachförderung - TQplus

Schrittweise zum anerkannten Berufsabschluss

Das Gütesiegel "Eine TQ besser!" der Arbeitgeberinitiative Teilqualifizierung, ein Zusammenschluss deutscher Arbeitgeberverbände und der verbandsnahen Bildungsträger, garantiert Ihnen eine bundeseinheitliche Durchführung von Teilqualifizierungen nach einem gemeinsamen Konzept und festgelegten Standards. Ihre Eignung prüfen wir gemeinsam mit Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch. Die TQpuls wird in den ersten Modulen durch Fachwortschatzaufbau und -training und Unterstützung für die berufliche Integration ergänzt.

Voraussetzungen

Sprachniveau (min. B1), technisches Grundverständnis, Interesse an einer Arbeitsaufnahme im Metall/Elektrobereich

Lehrgangsziel

Die TQplus unterstützt Sie beim Einstieg in den Beruf Fachkraft für Metalltechnik und gibt Ihnen die Chance auf einen höher qualifizierten Arbeitsplatz. Überschaubare Lernphasen durch fachspezifische Ausrichtung der einzelnen Module, ermöglichen ein flexibles Lernen.

Zielgruppe

Menschen mit Migrations- oder Fluchthintergrund und Geringqualifizierte, die keinen oder einen fachfremden Berufsabschluss haben, sich weiter qualifizieren möchten und einen anerkannten Berufsabschluss anstreben.

Lernmethode

Erfahrene Trainer und Ausbilder vermitteln die Lerninhalte und begleiten Sie während der Teilqualifizierung.

Nutzen

Bei erfolgreicher Kompetenzfeststellung erhalten Sie nach jedem Modul ein Zertifikat inklusive Kompetenzfeststellungsergebnis, das im Rahmen der Arbeitgeberinitiative Teilqualifizierung bundesweit anerkannt ist. Nach erfolgreichem Abschluss aller Module können Sie sich zur Externenprüfung bei der zuständigen Kammer anmelden. Wir unterstützen Sie dabei.

Abschlussart

Bundesweit anerkanntes Zertifikat

Förderung

Förderfähig durch einen Bildungsgutschein

Angebotsnummer: Fachkraft für Metalltechnik - TQplus

Dauer & Preise

Je Modul 19 Wochen

Bitte nehmen Sie über unser Online-Formular Kontakt mit uns auf, wenn Sie sich für eine Weiterbildung interessieren.

Preise und Fördermöglichkeiten auf Anfrage. Lassen Sie sich hierzu unverbindlich beraten.

Termine / Orte

Ort/Termin auf Anfrage

:
 Einzelkunde
 Unternehmen
:
 eine Beratung
 mich anmelden (Anfrage)