Geförderte
Weiterbildung

Lebenslanges Lernen – das bedeutet, Schritt zu halten mit dem stetigen Wandel der Arbeitswelt und der Gesellschaft. Die berufliche Weiterbildung ermöglicht es jedem Einzelnen, sein Wissen und seine Kompetenzen an die sich ändernden Anforderungen anzupassen und ist der Schlüssel zu Aufstieg und Erfolg im Berufsleben. In der modernen Wissensgesellschaft ist Arbeiten und Lernen nach Schema F undenkbar. Informationen von heute sind morgen schon „von gestern“ – doch dank mobiler Technologien kann jederzeit und überall Neues gelernt werden.

Informationen zu den Fördermöglichkeiten

Weiterbildungsangebote Personal


Lehrgangsangebot:

Digitale Fitness – IT beherrschen im Berufsalltag

IT-Module mit digitalen Grundkompetenzen in der Arbeitswelt 4.0 (Online-Kurs)

Die Qualifizierung „Digitale Fitness – IT-Module mit digitalen Grundkompetenzen in der Arbeitswelt 4.0“ richtet sich in der Region Neckar-Alb an Beschäftigte in kleinen und mittelständischen Unternehmen, gezielt auch an Weiterbildungsinteressierte in Kurzarbeit. Um die Inhalte des Kurses optimal flexibel für die Beschäftigten und die Betriebe zu gestalten, haben sich drei Bildungsträger im Netzwerk Fortbildung zu einem Qualitätsverbund zusammengeschlossen: Qualität aus der Region für die Region! www.fortbildung-rt-tue.de

Lehrgangsziel

Innerhalb des Kurses "Digitale Fitness" eröffnen sich den Beschäftigten eine Vielzahl an Möglichkeiten digital fit zu werden. Der modulare Aufbau „Digitale Fitness“ befähigt zum effizienten digitalen Arbeiten, zum Einsatz verschiedener Hardwarekomponenten und zur Onlinekommunikation und Onlinerecherche. Neue Technologien erwarten Sie wie beispielsweise die Künstliche Intelligenz KI, Virtual und Augmented Reality und Blockchain. Sie lernen pfiffige Collaboration Tools kennen und mit Veränderungsprozessen umzugehen. Zusätzlich erfahren Sie wichtiges zur Datensicherheit und zu gesundheitlichen Aspekten digitaler Technologien.

Zielgruppe

Beschäftigte in kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Weiterbildungsinteressierte in Kurzarbeit

Lernmethode

Erfahrene Trainer der drei Bildungsanbieter vermitteln die Lerninhalte online über ein virtuelles Klassenzimmer und begleiten beim eigenständigen Lernen auf der Lernplattform. Die Teilnehmenden lernen online und werden von einem Digitalcoach des jeweiligen Bildungsanbieters unterstützt.

Nutzen

Der digitale Wandel stellt uns beim Vermitteln von Lerninhalten, beim Begleiten von Lernenden oder beim Managen von Wissen vor neue technische, organisatorische und methodisch-didaktische Herausforderungen. Zugleich eröffnen sich aber auch eine Vielzahl an Möglichkeiten. Der Modulbaukasten „Digitale Fitness“ befähigt Sie zum effizienten Arbeiten, zielgruppengerechten Unterrichten und professionellem Wissensmanagement in der Arbeitswelt 4.0.

Abschlussart

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat.

Förderung

Förderfähig durch einen Bildungsgutschein oder das Qualifizierungschancengesetz

Angebotsnummer: Digitale Fitness

Dauer & Preise

121 Unterrichtseinheiten je 45 min

Die Module der Schulung werden wochenweise thematisch gegliedert angeboten und können individuell flexibel besucht werden. Der Unterricht findet online statt.

Preise und Fördermöglichkeiten auf Anfrage. Lassen Sie sich hierzu unverbindlich beraten.

Termine / Orte

Ort/Termin auf Anfrage

:
 Einzelkunde
 Unternehmen
:
 eine Beratung
 mich anmelden (Anfrage)

Termine / Orte

Ort/Termin auf Anfrage