Kita und
Grundschule

Mit unseren Angeboten in der frühen Bildung stärken wir das Interesse an Naturwissenschaft und Technik und fördern Kinder beim Übergang von der Kita in die Grundschule. Die Qualifizierung des Fachpersonals zu Naturwissenschaft und Technik sowie die Begleitung bei der Umsetzung des Orientierungsplans stärkt die Kindertageseinrichtung als Ort frühkindlichen Lernens. Wir setzen uns dafür ein, dass dies zu einem selbstverständlichen Bestandteil in Kindertageseinrichtungen wird – für Kinder wie auch für Erziehungskräfte.

Förderung von Beginn an

Mit unseren Projekten bringen wir Kinder bereits in der Kita und in der Vorschule mit Naturwissenschaft und Technik zusammen, lassen sie experimentieren und begeistern frühzeitig für naturwissenschaftliche Phänomene. Die Servicestelle Naturwissenschaft und Technik unterstützt bei der Einrichtung und Umsetzung von Naturwissenschaft und Technik (NWT) in der Kita. Zum Angebot gehören Fortbildungen, Fachtage und Kongresse im Bereich MINT und Sprache sowie Schulungen zum interkulturellen Forschen.

Für die Grundschule haben wir angepasst an die Bildungspläne ein Angebot zur Technikförderung für die Klassen eins bis vier entwickelt, dass an das Konzept in Kitas anknüpft. Es umfasst ein altersgerechtes und flexibles Angebot an technisch-naturwissenschaftlichen Lehrmitteln für Lehrkräfte.

Aus- und Weiterbildung von Erziehungskräften

Damit naturwissenschaftliche Phänomene und das Experimentieren zu einem selbstverständlichen Bestandteil in Kindertageseinrichtungen werden, engagieren sich der Arbeitgeberverband Südwestmetall und das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport mit der Technik-ErzieherInnen-Akademie (TEA) in der Ausbildung von angehenden Erzieherinnen und Erziehern.

Die TEA bereitet die angehenden Erziehungskräfte darauf vor, Naturwissenschaft und Technik Kindern verständlich zu vermitteln und ihre Wissbegierde zu fördern. Die TEA-Servicestellen beraten und unterstützen bei der Einrichtung des neuen Fachs „Forschen und Experimentieren“, geben Tipps für den Unterricht, stellen Materialien zur Verfügung und bieten Fortbildungen für die Lehrkräfte zu Naturwissenschaft und Technik an.

Unsere Projekte

Haus der kleinen Forscher

Acht regionale Südwestmetall-Netzwerke

42.100 Kinder forschen in 1.000 Kitas

Kita/Grundschule

Zum Projekt

MINT-AG im Ganztagesbereich von Grundschulen

MINT-Profil von Grundschulen schärfen

Kita/Grundschule

Zum Projekt

Servicestelle Naturwissenschaft und Technik in der Kita

Für Naturwissenschaft und Technik in der Kita begeistern

Beratung, Fortbildung und Unterstützung von Kitas

Kita/Grundschule

Zum Projekt

TEA – Technik-ErzieherInnen-Akademie

Aus- und Weiterbildung von Erziehungskräften

Für Naturwissenschaft und Technik begeistern

Kita/Grundschule

Zum Projekt

TeCbox

Für mehr Spaß am Forschen und Experimentieren

Für den technisch-naturwissenschaftlichen Unterricht an Grundschulen

Kita/GrundschuleSchule

Zum Projekt

TeClub

Interesse von Schülern an Technik fördern

Praktisches Erleben von Technik und Spaß am Tüfteln

Kita/Grundschule

Zum Projekt

Vielfalt willkommen: Internationales Fachpersonal für Kindertagseinrichtungen

Interkulturelle Öffnung von Kindertageseinrichtungen

Wir suchen Sie! – Fachpersonal mit Migrationshintergrund für Kindertageseinrichtungen

Kita/Grundschule

Zum Projekt

Newsletter abonnieren

Informieren Sie sich in unserem Newsletter "Perspektive Personal" über die neues Themen und Trends in der Personalarbeit.

Abonnieren

Unseren Niederlassungen

Ihre Ansprechpartner in Baden-Württemberg,
der Pfalz und dem Saarland.

mehr erfahren

Familie und Frühförderung
Karin Nagel

BBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH

07161 65861-40