Girls'Day Akademie Karlsruhe: „Wir untersuchen Supermarktprodukte auf ihre Inhaltsstoffe“

  Karlsruhe-Grötzingen | BBQ

Besuch vom Institut Dr. Flad

Im Rahmen der Girls'Day Akademie besuchte Annegret Pfeiffer vom Institut Dr. Flad aus Stuttgart die 15 Schülerinnen der Augustenburgschule in Grötzingen. An diesem Nachmittag erhielten die Schülerinnen der Klasse 9 Antworten auf folgende spannende Fragen: „Wieviel Sauerstoff beinhaltet eigentlich Waschmittel?“, „Welche Fette sind gesund?“, „Welchen PH-Wert besitzt ein Gummibärchen?“ oder auch „Wieviel Wasser enthält mein Deo?“.

Die Mädchen experimentierten in den 90 Minuten sehr konzentriert, interessiert und konnten fachliche Zusammenhänge praktisch nachvollziehen. Diese Erfahrungen nehmen die Schülerinnen nun gerne mit in den nächsten Chemieunterricht.

Die Girls‘Day Akademie begeistert Schülerinnen für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik und die damit verbundene Palette spannender und zukunftsorientierter Berufe. Schülerinnen ab der 7. Klasse der allgemeinbildenden Schulen können sich in der Girls´Day Akademie in den MINT-Bereichen ausprobieren, Erfahrungen sammeln und ihr Wissen vergrößern. Dabei werden sie bei der Ausbildungs- und Studienwahl unterstützt.

Zurück
Spannende Experimente beim Besuch der Expertin vom Institut Dr. Flad aus Stuttgart
Die Mädchen machten tolle Experimente
Selbst Handanlegen war gefragt!