Science Mobil zu Besuch an der Hans-Thoma-Schule Malsch

  Malsch | BBQ

„Kann Blut im Dunkeln leuchten?“, Können Autos ihre Farbe wechseln“, „Kann man Flüssigkeiten verschwinden lassen?“

In einer spektakulären Show durften begeisterte Schüler der TECademy Plus Karlsruhe diese und andere Fragen in der Hans- Thoma- Schule in Malsch klären sowie hautnah erleben. Frau Brugger und Herr Schumacher vom Science Mobil erarbeiteten und experimentierten in 60 Minuten diese spannenden Themen.
Die Schüler der Klasse 7 folgten der Material Genial Show sehr interessiert und motiviert. Dieser spannende Nachmittag wird den Schülern sicherlich sehr lange in Erinnerung bleiben.

Das Science Mobil besucht Schulen in Südbaden und führt vor Ort Science Shows zu verschiedenen naturwissenschaftlichen Themen durch. Die Science Show Material Genial wird ermöglicht durch die Unterstützung von den Chemieverbänden Baden-Württemberg.

Zurück
Spannende Experimente gab es beim Besuch des Science Mobil zu bestaunen