Solartruck der Hochschule Karlsruhe zu Besuch in der Nikolaus-Kopernikus-Schule

  Karlsruhe | BBQ

Vertiefte Einblicke in die Elektromobilität

Tatkräftig unterstützt wurde die Dozentin C. Klischat von zwei sehr engagierten Studierenden. Themenschwerpunkt des Tages war die „Elektromobilität zum Tüfteln und Ausprobieren“. Hierbei wurden Aspekte der Elektromobilität im Zusammenhang mit regenerativen Energien angesprochen. Zudem hatten die Schüler der Klassen 8 und 9 die Möglichkeit sich den Aufbau und die Funktionsweise des Solartrucks von innen anzuschauen. Mit im Gepäck hatten die Veranstalter Experimentierkoffer in denen sich Steckplatinen befanden. Diese konnten mit Hilfe eines Solarmoduls zum Stecken von Stromkreisläufen ausprobiert werden. 

Zurück
Der Solartruck ermöglichte spannende Einblicke in die Elektromobilität
Engagierte Studierende erklären die Jugendliche Abläufe und Details