Virtueller Blick hinter die Kulissen der Hochschule Esslingen

  Esslingen | BBQ

Eine Hochschule in Klasse 8 zu besuchen ist ungewöhnlich, besonders, aber sehr spannend

Prof. Dr. Anke Bez bot den Schülerinnen und Schülern der TECademy an der Seewiesenschule Esslingen, gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen und Studierenden einen faszinieren Einblick in die Fakultät IT. 

Angefangen von der Vorstellung des Labors „Autonomes Fahren“ über das Thema Aussagenlogik und die Funktionsweise eines Computers hin zum Labor „Multimedia und Virtual Reality“ tauchten die Schülerinnen und Schüler in die Welt der Forschung im Bereich IT ein. Und dies auf anschauliche und verständliche Art und Weise. Faszinierend, informativ und spannend zugleich. Erfahrungsberichte als Liveinterviews mit Studierenden ergänzten das Programm und machten Lust auf ein Hochschulstudium. 

Die virtuelle Erkundung der Hochschule Esslingen war ein weiterer Mosaikstein, um im Rahmen der TECademy Neugier zu wecken und junge Menschen für MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) zu begeistern.

Zurück
Spannende Einblicke in die Welt der IT