Pädagogische Fachkraft/Jobcoach (m/w/d)


Für das Projekt FAM³ - Frauen in den Arbeitsmarkt - suchen wir eine

Pädagogische Fachkraft/Jobcoach (m/w/d)

Vollzeit
Ort: Böblingen
Termin: ab sofort

Inhalt:

Die Module werden parallel angeboten. Das Angebot richtet sich an Frauen ohne bzw. geringen Sprachkenntnissen ggfs. unter Einbindung der Bedarfsgemeinschaft, anlassbezogene Hausbesuche

 

Modul 1: Einzelcoaching - Kompetenzfeststellung, Aktivierung, ggfs. Feststellung des Alphabetisierungsbedarf, Gewinnung der Teilnehmenden für Sprachförderung und Aktivierung

Modul 2: Einzelcoaching - Sicherung des Teilnahmeerfolgs im Sprachkurs

Modul 3: Gruppen- und Einzelcoaching - Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt sowie Feststellung, Verringerung und Beseitigung von Vermittlungshemmnissen, Vermittlung Stabilisierung der Beschäftigung

Benefits

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten zur besseren Work-Life-Balance
  • Exzellente Möglichkeiten der eigenen Fort- und Weiterbildung
  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur
  • Umfangreiche Mitarbeiterleistungen, wie z.B. Betriebliche Altersvorsorge/ Vermögenswirksame Leistungen, Vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten/ Ticketkäufe bei vielen Partnern, Business Bike, Betriebliche Gesundheitsförderung u.v.m.

Aufgaben


  • Ihre Aufgaben als pädagogische Fachkraft:
  • Gruppenangebote zu den Themen Kompetenzfeststellung, Berufsorientierung, berufsbezogene Sprachförderung, EDV-Grundkenntnisse, Informationen über den deutschen Arbeitsmarkt, Möglichkeiten der Arbeitsplatzsuche, Bewerbungscoaching, Verhaltenstraining, Mobilitätstraining, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Gesunderhaltung

  • Ihre Aufgaben als Jobcoach:
  • Beratung und Begleitung in Form von Einzelcoachings, Regelmäßige Sprechstundenangebote
  • Organisation der Kinderbetreuung, Dokumentation über den Aktivierungs- und Eingliederungsplan, Begleitung des Übergangs in weiterführende Qualifizierungsangebote, Aufbau von verlässlichen Beziehungsstrukturen, Entwicklung einer Lebens- und Berufsperspektive, Entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfe bei Problemlagen
  • Verhaltenstraining, Zielvereinbarungen mit den Teilnehmern treffen und die Umsetzung kontrollieren und dokumentieren, Unterstützung bei der Akquise von Praktikumsplätzen
  • Hilfestellung bei der Beantragung von Sozialleistungen, Anerkennungen usw. Auszahlung der Fahrtkosten, Kassenbuch, TN-Verwaltung, Berichtswesen

Profil

  • Berufs- oder Studienabschluss mit pädagogischen Anteilen oder päd. Zusatzqualifikation, Meisterprüfung oder Ausbilderschein, mind. 1-jährige Berufserfahrung in der beruflichen und sozialen Eingliederung für Personen mit Migrationshintergrund, interkulturelle Kompetenz, kundenorientiertes Verhalten, sehr gute EDV-Kenntnisse, Erfahrung mit Bewerbungstraining und Erstellen von Bewerbungsunterlagen, gute bis sehr gute Englischkenntnisse

Hinweise

Jetzt bewerben

Die Stelle ist befristet bis zum 23.01.2025. Eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Christian Strauß Tel. 01520 8912359 oder strauß.christian@biwe.de.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über dieses Formular!

Jetzt bewerben

Zurück!